Handlettering and more

Ausgabe Nr. 25, 76 Seiten (2022)
Preis: 6,95 € • Jetzt im Handel!

Man muss nicht schon Wochen vorher an Weihnachten denken. Aber ganz verkehrt ist das auch nicht, sofern wir unsere Grüße und guten Wünsche nicht kurz vor knapp zu Papier und auf den Weg bringen wollen, sondern unseren fernen Lieben und Freunden – und dabei uns selbst – Aufmerksamkeit schenken wollen: mit handgeletterten, vielleicht auch dekorativ bebilderten Botschaften in kreativen Designs.

Nicht nur, aber besonders in der Vorweihnachtszeit haben auch alte Schriften Tradition. Klassische Fraktur oder lieber die einfachere Rundschrift der mittelalterlichen Buchmaler? Beides hat seinen eigenen Ausdruck und Charme. Und du brauchst dafür weder Federkiel noch Schreibfeder. Denn all dies lässt sich nach unseren Alphabet-Vorlagen ganz prima und bequem mit heutigen Stiften machen – einen Überblick gibt es gleich vorne im Heft.

Womit auch immer: Schreibe dir und anderen etwas Schönes. Suche dir ein ruhiges Plätzchen. Schalt angenehmes Licht an, unangenehmen Stress aus und lasse dich von unseren Ideen und Anleitungen auch zu eigenen Werken inspirieren: für persönliche Grußbotschaften, für künstlerische Designs, für Namensschilder und Geschenkanhänger. Oder auch für einen ganzen Adventskalender aus stilvoll bezifferten Mini-Briefchen.

Mit unserer Geschenkbeigabe, dem Brush Sign Pen vorne auf dem Titelblatt geht es übrigens gleich hinein ins kreative Vergnügen. Der tolle Pinselstift von Pentel eignet sich wunderbar für feine Brush Letterings und dekorative Illustrationen. Und damit für eine ganze Palette von Motiven in dieser Ausgabe – mit der wir dir viel Freude und eine schöne Zeit wünschen!

Weiter lesen...

Schließen

Handlettering and more

Ausgabe Nr. 24, 84 Seiten (2022)
Preis: 6,95 € • Jetzt im Handel!

„Als das Wünschen noch geholfen hat … “: So beginnt das Märchen vom Froschkönig.
Doch gute Wünsche, sofern wir sie ernst meinen, können Wunder wirken. Wir wenden uns einander zu, nehmen aneinander teil, schenken uns Kraft und Freude.
Wie aber schon die alten Römer wussten: Ein dahergesagtes Wort kann sich verflüchtigen, ein Geschriebenes hat Bestand – mehr noch in einer eigenhändig geletterten Botschaft.
Denn ein persönlicher Kartengruß bringt uns auch aus der Ferne näher, vielleicht überzeugender als eine getippte Notiz. Weil sich darin eine besondere Wertschätzung ausdrückt. Und weil du mit dieser schönen Geste auch die Freude an deinem künstlerischen Hobby teilst und weiterschenkst: mit einem Original, das du gerne aus der Hand gibst.
Alles schön und gut. Aber wie bringe ich meine Botschaft originell, ernsthaft oder witzig zum Ausdruck? Mit welchen Stiften und Schriften, Farben und dekorativen Elementen? Das ist wieder eines der großen Themen dieser Ausgabe.
Dabei braucht ein Glückwunsch nicht viele Worte. Selbst dieses eine lässt sich auf vielfältige Weise lettern und kreativ ausgestalten. Das zeige ich dir in einer ganze Reihe von Motivideen für künstlerische Designs – Schritt für Schritt in einfachen Techniken. Zum Beispiel mit 3D-Effekten: Schattiere und beleuchte deine Letterings und verwandle sie in plastische Reliefs! Das sieht toll aus, geht einfach und macht auch deshalb viel Spaß. Lasse dich von den Motivbeispielen inspirieren!

Weiter lesen...

Schließen